ZWEI FÜR EINS


2f1 s

 


Ein Streichkonzert für zwei Celli


Alain Schudel und Daniel Schaerer, Cello
Regie: Dominique Müller
Dramaturgie : Charles Lewinsky
Im neuen Programm von DUO CALVA wird abgerechnet! Weil die beiden Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer trotz aller Anstrengungen keine Subventionen bekommen, stehen sie kurz vor dem finanziellen Ruin. Zu jedem musikalischen Opfer bereit, komponieren sie Beethoven's Neunte marktgerecht um, verkaufen einzelne Töne an die Schweizerische Notenbank und tragen Tristan und Isolde gar eigenhändig zu Grabe. Mit grosser musikalischer Virtuosität und einer saftigen Portion Humor kämpfen die beiden Streicher ums nackte Überleben.

tn2f1 2tn2f1 3tn2f1 4tn2f1 5